Elektro Produkte

Elektro Produkte Keine Artikel in dieser Kategorie.

Unterkategorien

Das Heizsystem der Zukunft

Infrarot Elektroheizungen erzeugen Infrarotstrahlen, die mit natürlichem Sonnenlicht verglichen werden können. Die Wärme von solchen Paneelen ähnelt der Hitze, die von natürlichen Quellen wie der Sonne, Feuer oder einem Kamin kommt, was eine angenehmere Atmosphäre schafft.

Heizung Infrarot Wandheizung hat einen grundlegenden Unterschied zu klassischen Heizsystemen, nämlich Heizpaneele, welche nicht einfach nur die Raumluft aufheizen, sondern die umliegenden Objekte wie Wände, Böden und Decken beeinflusst. Wenn dies geschieht, werden sie gleichmäßig erhitzt, wodurch die so entstandene Wärme sich an die Umgebung überträgt.

Infrarot Heizpaneele sind dazu in der Lage, den Raum viermal schneller als herkömmliche Geräte zu erwärmen. Dies geschieht dadurch, dass die Wärme kaum an die Raumluft, sondern fast ausschließlich die Menschen und Gegenstände abgegeben wird, welche von den Infrarotstrahlen getroffen werden. Die Geräte sollten so ausgerichtet werden, dass die Strahlen nur die Möbel erreichen, welche nach Absorption als potentielle Wärmequelle dienlich sein könnten. Um unnötige Kosten zu vermeiden und möglichst effizient zu arbeiten, sollten Sie darauf achten, dass die Strahlen nicht beispielsweise durch das Fenster gelangen, da Sie sonst eventuell auch für die Straße mitheizen.

Infrarotpaneele haben folgende Hauptvorteile gegenüber herkömmlichen Heizsystemen:

  • Räumlichkeiten können bis zu 50 Grad warm werden
  • Die Fähigkeit, ein optimales Niveau an Temperatur und Feuchtigkeit aufrechtzuerhalten
  • Keine Konvektionsluftströme, die Staub aufwirbeln. Dies ist besonders für Allergiker interessant

Der Infrarot-Heizmodus kann unterschiedlich eingestellt werden. Er kann sowohl primär als auch sekundär mit einem anderen Typ gepaart sein. Um die am besten geeignete Heizungsart für Ihr Zuhause zu wählen, müssen Sie das eventuell bereits vorhandene Heizsystem, das Material, aus dem das Haus gebaut ist und vieles mehr berücksichtigen. Laut Kundenbewertungen sind die Hauptmerkmale, für die sie diese Heizgeräte auswählen, folgende:

  • Das Vorhandensein eines Thermostats, mit dem Sie einen bestimmten Modus beibehalten und Energie sparen können
  • das Erreichen der minimalen Differenz zwischen der Temperatur der Luft an der Decke und auf dem Boden während des Erhitzens
  • Mangel an Rohren, Heizkörpern und Kesseln
  • Die Fähigkeit, die Platte sowohl an der Decke als auch an der Wand zu platzieren
  • Die Möglichkeit, Fliesen oder Gipskartonplatten über die Platten zu legen und sogar Tapeten darauf zu kleben; die Lebensdauer von Infrarotgeräten erreicht 50 Jahre
  • Hohes Maß an Brandschutz
  • Umweltfreundlichkeit des Gerätes

Heizung Infrarot Wandheizung sind in folgende Typen unterteilt:

  • Klassik Infrarotheizung
  • Bild Infrarotheizung
  • Spiegel Infrarotheizung