pixel
Fahrradtasche Gepäckträger mit Flaschenhalter
  • Fahrradtasche Gepäckträger mit Flaschenhalter
  • Roswheel Gepäckträgertasche mit Tragegurt

Roswheel Gepäckträgertasche mit Tragegurt

14,99 €
Bruttopreis

Roswheel Gepäckträgertasche mit Flaschenhalter in der Farbe Schwarz

Die vielseitige Fahrradtasche Gepäckträger für alle Zweirad-Fans

Diese Fahrradtasche Gepäckträger mit Flaschenhalter ist ein vielseitiger Begleiter für alle Zweirad-Fans, die sich gerne auf eine Fahrradtour begeben oder einfach mit dem Rad zur Arbeit fahren. Das einfache Design im schlichten Schwarz macht die Tasche sowohl für Frauen als auch für Männer nutzbar. Die Fahrradtasche Gepäckträger überzeugt mit kompakten Maßen von ca. 28 x 15 x 14 Zentimeter sowie einem geringen Gewicht von etwa 350 Gramm, bietet aber dennoch ausreichend Platz für die wichtigste Ausrüstung auf einer Radtour. Insgesamt steht ein Volumen von rund sieben Litern zur Verfügung. Das große Hauptfach sowie die drei extra Seitentaschen ermöglichen eine strukturierte Ordnung. Dank der Reißverschlüsse bleibt alles an seinem Platz und ein Verlust des Inhalts ist nicht zu befürchten. Die vier Klettverschlüsse garantieren den festen Halt am Gepäckträger, sodass die Fahrradtasche Gepäckträger auch auf holpriger Strecke nicht verloren geht. Der integrierte Flaschenhalter macht es möglich, dass Sie sogar während der Fahrt bequem und ohne Absteigen an Ihre Trinkflasche gelangen. Die Fahrradtasche Gepäckträger verfügt über einen Tragegriff sowie einen abnehmbaren Schulterriemen, damit die Tasche auch ohne Rad bequem zu transportieren ist.

Die Vorteile der Fahrradtasche Gepäckträger

  • schlichtes Design in schwarz
  • wasser- und schmutzabweisend
  • Extra-Halter für Trinkflaschen
  • kompakte Maße, aber geräumig
  • stabiler Halt am Gepäckträger
  • mit Tragegriff und Schulterriemen
  • hochwertige Reißverschlüsse
  • vielseitiger Begleiter auf Radtouren

Das schlichte Design überzeugt bei allen Geschmäckern

Die Fahrradtasche Gepäckträger ist aus schwarzem Polyester gefertigt, der mit zusätzlichen Reflektionsstreifen versehen wurde. Auf diese Weise wird nicht nur das Design der Fahrradtasche Gepäckträger verbessert, sondern auch die Sicherheit. Die runden Taschen sowie die kompakte Form machen die Fahrradtasche Gepäckträger zu einem stilvollen Hingucker. Dank des schlichten Designs wird die Tasche vielen Geschmäckern gerecht und ist für Männer und Frauen gleichermaßen zu nutzen. Selbst auf der Arbeit oder im Business hinterlässt die Fahrradtasche Gepäckträger einen guten Eindruck. Damit überzeugt die Fahrradtasche Gepäckträger mit einer vielseitigen Optik und einem praktischen Nutzen. Dabei spielt das Design auch bei der Montage am Zweirad eine wichtige Rolle. Dank der Farbgebung fällt die Fahrradtasche Gepäckträger kaum auf und erweckt nicht direkt die Aufmerksamkeit von Dieben. Gleichzeitig wird die Optik des Rads durch knallige und bunte Farben nicht beeinträchtigt. Ein Test hat gezeigt, dass die Fahrradtasche Gepäckträger aufgrund der kompakten Größe sowie der schwarzen Farbe erst auf den zweiten Blick zu erkennen ist. Das hält unbefugte Zugriffe ab und schützt den Inhalt – auch wenn Sie sich darauf nicht verlassen sollten. Denn Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Eine Fahrradtasche Gepäckträger für verregnete Touren

Die Fahrradtasche Gepäckträger besitzt eine schmutz- und wasserabweisende Oberfläche, sodass die Tasche auch bei verregneten Radtouren oder plötzlichen Wolkenbrüchen nutzbar ist. Der Stoff ist besonders robust und langlebig, sodass Regen der Fahrradtasche Gepäckträger nichts anhaben kann. Ab sofort haben Sie keine Ausrede mehr, dass die Fahrradtour auf einen trockenen Tag verschoben werden muss. Denn es gibt bekanntlich kein schlechtes Wetter, sondern nur eine schlechte Ausrüstung. Auch starke Verschmutzungen lassen sich mit einem feuchten Lappen wegwischen. Die Fahrradtasche Gepäckträger ist wasserdicht, damit der Inhalt vor Feuchtigkeit geschützt wird. Gleichzeitig ist die Fahrradtasche Gepäckträger so konzipiert, dass sie vor spritzendem Schmutz und Wasser geschützt ist. Die Grundmaße sorgen dafür, dass die Fahrradtasche Gepäckträger nicht über das hintere Ende eines gewöhnlichen Gepäckträgers hinausragt. Schmutz, der vom Hinterrad aufgewirbelt wird, findet somit nur schwer einen Weg zur Oberfläche der Tasche. Selbst eine Mountainbike-Tour durch Wälder und über Feldwege sind mit der Fahrradtasche Gepäckträger kein Problem. Die dicke Polsterung schützt nicht nur vor Wasser, sondern minimiert auch die Erschütterungen auf den Inhalt. Sogar der Transport von rohen Eiern ist möglich!

Trinken als wichtige Grundlage beim Fahrradfahren

Bei einer sportlichen Fahrradtour kann der menschliche Körper je nach Übung und Temperatur über den Schweiß rund ein bis zwei Liter an Flüssigkeit verlieren. Zusätzlich gehen wichtige Mineral- und Nährstoffe verloren, die wieder zugeführt werden müssen. Andernfalls kann es zu Krämpfen, Leistungsschwächen und sogar Kreislaufzusammenbrüchen kommen. Aus diesem Grund ist es wichtig, während einer Radtour für eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu sorgen. Als Faustregel gilt eine Flüssigkeitszufuhr von etwa 200 Milliliter pro 20 Minuten – diese Zahlen lassen sich einfach merken. Auch, wenn kein Durstgefühl vorliegt und der Körper nicht aktiv danach verlangt, sollten Sie auf einer Radtour ausreichend trinken. Die Fahrradtasche Gepäckträger unterstützt Sie dabei, denn Sie verfügt über einen integrierten Flaschenhalter. Ohne anzuhalten oder gar abzusteigen können Sie die Flasche aus der Halterung ziehen und die Flüssigkeit zu sich nehmen. Der Gummizug sorgt für einen festen Halt, damit die Flasche während der Fahrt nicht herausfällt. Dabei kann es sich um natürliches Mineralwasser, spezielle Sportgetränke oder Saftschorlen handeln. Ganz ohne Anstrengung unterstützen Sie Ihren Körper während der Radtour und sorgen gleichzeitig dafür, dass selbst die längste Strecke mit dem Zweirad zum Kinderspiel wird. Apropos Kinder: Auch die jüngsten Teilnehmer der Tour müssen regelmäßig mit Flüssigkeit versorgt werden. Achten Sie darauf, denn der Nachwuchs denkt nicht selbst daran, wenn der Körper nicht danach verlangt. Dann wird die Radtour für die ganze Familie zum großen Spaß!

Auch am E-Bike ein praktisches Hilfsmittel

Die Fahrradtasche Gepäckträger lässt sich nicht nur am klassischen Drahtesel verwenden, sondern auch am modernen E-Bike. Die Räder mit elektrischem Antrieb ermöglichen den Nutzern das Zurücklegen großer Strecken ohne Kraftaufwand. Auch, wer den ganzen Tag auf dem Bike unterwegs ist, braucht Proviant für die Fahrt sowie Fotoapparat, Landkarten oder sonstige Ausrüstung, die in der Fahrradtasche Gepäckträger ihren Platz findet. Außerdem sollte das wichtigste Equipment auf einer Fahrradtour nicht fehlen. Luftpumpe, Reparaturwerkzeuge und Flickzeug sollten auf keinen Fall fehlen, das gilt auch für das E-Bike. Aufgrund der längeren Strecke, die dank des Elektroantriebs zurückgelegt werden, erhöht sich der Verschleiß von Rädern und Bremsen. Bei einer langen Radtour kommt es somit möglicherweise unweigerlich zu einer Zwangspause. Dann ist es wichtig und praktisch, wenn das notwendige Werkzeug direkt griffbereit ist. Es ist nicht angenehm, das Fahrrad über 30 Kilometer nach Hause zu schieben – deshalb sollte das notwendige Equipment schon vor der Tour in der geräumigen Fahrradtasche für den Gepäckträger verstaut sein. Spätestens, wenn Sie einmal in diese Notsituation geraten, werden Sie über den Vorteil der Tasche dankbar sein.

Ein Pluspunkt für die Gesundheit

Eigentlich ist das Fahrradfahren eine gesunde Sache. Die Beinmuskeln werden gekräftigt, der Körper kommt in Schwung und das Herz-Kreislauf-System gewinnt eine Stärkung. Im Gegensatz zum Joggen werden sogar die Gelenke geschont. Allerdings gibt es neben der falschen Haltung einen weiteren Fehler, der sich negativ auf die Gesundheit auswirkt, nämlich ein schwerer Rucksack. Bei einem hohen Gewicht wird die Belastung auf Rücken und Nacken so groß, dass orthopädische Probleme drohen. Mit einer geringeren Beladung sowie einer guten Polsterung und breiten Tragegurten lässt sich das Risiko von Schäden zwar minimieren, eine Fahrradtasche für den Gepäckträger stellt jedoch die bessere Alternative dar. In diesem Fall lastet das Gewicht lediglich auf dem Gepäckträger, sodass der Körper keine zusätzliche Anstrengung erfährt. Auch im Vergleich zu einem Fahrradkorb, der am Lenker befestigt wird, spielt die Fahrradtasche Gepäckträger ihre Vorteile aus. Mit einem Fahrradkorb lässt sich das Zweirad nur noch schwer und nicht mehr leichtgängig lenken. Bei einer langen Fahrradtour kommen ungeübte Radler schnell an ihre Grenzen. Mit der Fahrradtasche hinten auf dem Gepäckträger tun Sie Ihrer Gesundheit einen Gefallen. Apropos Gesundheit: Achten Sie beim Radfahren auf die richtige Körperhaltung! Der Mediziner empfiehlt einen 90-Grad-Winkel von Armen und Oberkörper. Eine aufrechte Haltung schont den Rücken, sollte allerdings nicht überspitzt sein, da sonst die Arme gestreckt sind. Gleichzeitig sollte der Fahrradsattel nicht zu tief eingestellt sein, sonst wird das Hüftgelenk gereizt, denn der Hüftkopf wird stark in die zugehörige Pfanne gedrückt. Wer nach der Radtour starke Schmerzen verspürt, der sollte seine Haltung auf dem Zweirad noch einmal überprüfen.

Die Fahrradtasche Gepäckträger mit kompakten Maßen

Die kleine Fahrradtasche für den Gepäckträger überzeugt mit kompakten Maßen, ohne dabei an Volumen zu verlieren. Mit einem Gesamtvolumen von etwa sieben Litern bietet die Tasche ausreichend Platz für die wichtigste Ausrüstung auf einer Fahrradtour. Mit einer Länge von etwa 28 Zentimetern, einer Breite von 15 Zentimetern sowie einer Höhe von 14 Zentimetern passt die Fahrradtasche auf jeden handelsüblichen Gepäckträger. Ohne Beladung hat die Tasche ein Gewicht von etwa 350 Gramm, sodass sie kaum zu spüren ist. Die Rundungen der Ecken machen die Tasche noch einmal kleiner, ohne dass dabei viel Platz genommen wird. Neben dem Hauptfach verfügt die Fahrradtasche über drei zusätzliche Seitentaschen, sodass der Inhalt praktisch sortiert werden kann. Die hochwertigen und stabilen Reißverschlüsse stellen sicher, dass die Tasche ordentlich abschließbar ist und verhindern somit einen unerwünschten Verlust des Inhalts. Die Seitentaschen sind auch einzeln über separate Reißverschlüsse zu erreichen. Die Trinkflasche wird mit einem verstellbaren Gummizug gehalten.

Stabile Verschlüsse für festen Halt am Gepäckträger

Die Befestigung am Gepäckträger stellen vier Klettverschlüsse sicher, die sich individuell einstellen lassen und somit auf nahezu jedem Gepäckträger ihren Platz finden. Dank der einfachen Methode lässt sich die Fahrradtasche in kürzester Zeit wieder abnehmen. Das ist besonders praktisch, wenn Sie beispielsweise kurz in den Supermarkt müssen. Dennoch ist das System stabil auf dem Zweirad montiert, ohne dass es bei starken Erschütterungen oder während der Fahrt auf Kopfsteinpflaster und unbefestigten Feldwegen abrutscht. Der Inhalt wird dank der dicken Polsterung der Tasche zusätzlich geschützt.

Ein praktischer Transport – auch ohne Zweirad

Auch ohne das Zweirad stellt die Fahrradtasche Gepäckträger ein praktisches Transportmittel für Einkäufe, Werkzeug oder sonstige Gegenstände dar. Die Tasche besitzt einen Tragegriff, der auch bei schwerer Beladung ein komfortables Tragen ermöglicht. Der abnehmbare Schulterriemen stellt sicher, dass Sie die Hände frei haben, wenn Sie die Fahrradtasche für den Gepäckträger tragen. Die Fahrradtasche könnte auf diese Weise auch die Arbeitstasche ersetzen, wenn Sie täglich mit dem Rad zur Arbeit fahren. Während der Fahrt findet die Tasche ihren festen Halt auf dem Gepäckträger, während Sie auf dem Weg ins Büro am Tragegriff oder dem abnehmbaren Schultergurt getragen wird.

Der treue Begleiter auf jeder Fahrradtour

Die Fahrradtasche Gepäckträger ist ein treuer Begleiter für jeden Radler und Zweirad-Fans. Sie stellt nicht nur bei Fahrradtouren, sondern auch bei Einkäufen oder auf dem Weg zur Arbeit einen deutlichen Vorteil dar. Mit der schwarzen Farbe, der kompakten Größe sowie dem geräumigen Platzangebot ist die Fahrradtasche ein Allrounder im Alltag. Mit Tragegriff oder abnehmbarem Schultergurt lässt sich die Tasche überall und jederzeit verwenden – ohne dass jemand auf die Idee kommen könnte, dass es sich eigentlich um eine Tasche für das Rad handeln könnte. Mit einem Volumen von rund sieben Litern bietet die Fahrradtasche ausreichen Platz für Einkäufe, Arbeitsmaterialien oder Werkzeug. Die Oberfläche ist wasserabweisend und lässt sich mit einem Lappen auch von Schmutz schnell befreien. Der Inhalt der Tasche ist gut gepolstert und gleichzeitig vor Wasser und Feuchtigkeit geschützt. Die hochwertigen Reißverschlüsse garantieren einen zusätzlichen Schutz und verhindern ein ungewolltes Öffnen der Tasche, etwa durch Vibrationen beim Fahren.

Warum lohnt sich die Fahrradtasche Gepäckträger?

  • Das Design der Tasche ist schlicht und vielseitig.
  • Die Fahrradtasche ist wasser- und schmutzabweisend.
  • Ein Halter für Flaschen erinnert Sie bei Touren an das Trinken.
  • Die Tasche hat kompakte Maße, ist aber geräumig.
  • Klettverschlüsse garantieren einen stabilen Halt am Rad.
  • Tragegriff und Schulterriemen erleichtern den Transport.
  • Hochwertige Reißverschlüsse schützen den Inhalt.

Immerhin gehört das Zweirad zu den beliebtesten Fortbewegungsmitteln der Deutschen. In Deutschland gibt es knapp 76 Millionen Fahrräder – Tendenz steigend. Vor allem die modernen E-E-Bikes mit Elektroantrieb haben der Zweirad-Branche einen neuen Schwung verpasst. Bei den nicht-elektrischen Rädern sind die Trekking-Räder besonders beliebt, denn sie können nicht nur auf der Straße, sondern auch im leichten Gelände gefahren werden. Außerdem besitzen diese Zweiräder einen Gepäckträger, der Platz für die praktischen Taschen gibt. Das bringt nicht nur zusätzliche Möglichkeiten für Gepäck, sondern tut auch dem Körper gut. Denn mit der Fahrradtasche für den Gepäckträger schützen Sie Ihre Gesundheit, denn Rücken und Nacken werden geschont. Das Gewicht auf dem Gepäckträger macht das Zweirad beherrschbar und trotz Zuladung weiterhin fahrbar. Es lohnt sich, die Fahrradtasche für den Gepäckträger zu kaufen. Sie bieten unzählige Vorteile, die Ihnen das Leben mit dem Zweirad erleichtern.

510RT14024

Technische Daten

Model
Roswheel Gepäckträger-Fahrradtasche mit Flaschenhalter
Gesamtgewicht
380 g
Abmessungen
28,0 x 15,0 cm x 14,0 cm Kapazität: 7l